Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Fischtopf RezeptBild.jpg

Sansibars Fischtopf

Hauptgang - Fischgericht

Rezept für 4 Personen
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

ZUBEREITUNG

Als erstes die Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten vorkochen.
Das Gemüse putzen und schälen. Möhren in Streifen und Porree in Ringe schneiden, die Tomaten halbieren. Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
 
Die Fischfilets abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Garnelen ebenfalls abspülen und trockentupfen. 
Sansibar Tipp:
Kontrollieren Sie die Garnelen noch einmal auf Darmrückstände und entfernen Sie ihn komplett, falls noch vorhanden.
 
Die Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und in große Würfel schneiden.
 
Den Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller).
Das Olivenöl in einem Schmortopf geben und es langsam erhitzen. Dann die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig andünsten. Im Anschluss das Gemüse zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten mitdünsten.
 
In einem kleinen Töpfchen den Fischfond erwärmen.
Die Kartoffel unter das Gemüse heben und das Ganze mit dem warmen Fischfond, Weisswein, Zitronensaft und Pernod angießen.
Den Fisch und die Garnelen darauflegen und den geschlossenen Schmortopf für 20 – 25 Minuten in Ofen schieben.
 
Sansibar Tipp:
Servieren Sie den Fischtopf mit gebackenem Baguette und Aioli. 
Guten Appetit!
 

ZUTATEN

500 g Kartoffeln
1 Stange Porree/ Lauch
2 Karotten
250 g Kirschtomaten 
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
600 g gemischtes Fischfilet (z. B. Kabeljau, Lachs und Steinbeißer)
4 rohe Riesengarnelen
800 ml Fischfond (Glas)
Saft von 1 Zitrone
1 EL Pernod

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Exclusive-Partner

Kontakt

Restaurant Sansibar
Inh. Herbert Seckler
Hörnumer Straße 80
25980 Sylt / OT Rantum

Öffnungszeiten:
täglich 10:30 Uhr bis OpenEnd

Tischreservierung:
04651 / 96 46 46
nur telefonisch möglich ab 12 Uhr.

Service:
04651 / 96 46 36