Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Cocktail_Rezept_Bild.jpg

Spumante Rosé Cocktail mit Himbeere

Cocktail

Rezept für 1 Cocktail
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

ZUBEREITUNG

Vorbereitung:
 
Wer kein fertiges Himbeerpüree zur Hand hat, nimmt 100 g Himbeeren und gibt diese in den Mixer. Wahlweise können Sie auch tiefgefrorene Himbeeren verwenden.
 
Damit der Cocktail schön kalt ist, empfiehlt es sich die Ingredients vorab zu kühlen. Der Sansibar Spumante Rosé und der Sansibar Six Berry’s lassen sich perfekt im Kühlschrank und der Sansibar Vodka problemlos im Eisfach lagern.
 
 
Zubereitung:
 
Ein großes Glas (Füllmenge mind. 0,3 Liter) zur Hälfte mit Eis füllen. Darauf den Sansibar Spumante Rosé geben. Indem der Spumante auf das Eis gegeben wird, verhindert man ein Aufschäumen und somit spätere Ablagerungen am Glasrand.
 
Anschließend in einem separaten Gefäß den Vodka, den Rhabarbernektar, das Himbeerpüree und Sansibar Six Berry’s mischen. Es genügt die Ingredients mit einem Stirrer (Rührer) zu verrühren.
Jetzt das Gemisch gleichmäßig in den Sansibar Spumante einrühren. Fertig ist der beerig-frische Genuss.
 
Als Garnitur eignen sich Himbeeren oder frische Minze.

ZUTATEN

    2 cl         Sansibar Vodka
    8 cl         Sansibar Six Berry's
    8 cl         Rhabarbernektar (z.B. von Nahmen)
    1 EL       Himbeerpüree
  10 cl         Sansibar Spumante Rosé
100 g         Eiswürfel
 

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Exclusive-Partner

Kontakt

Restaurant Sansibar
Inh. Herbert Seckler
Hörnumer Straße 80
25980 Sylt / OT Rantum

Öffnungszeiten:
täglich 10:30 Uhr bis OpenEnd

Tischreservierung:
04651 / 96 46 46
nur telefonisch möglich ab 12 Uhr.

Service:
04651 / 96 46 36