Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

2016 Karl May Blutsbruder Rotweincuvee 0,75l

€ 14,30
€ 19,07 / l
inkl. ges. MwSt.
0.75l
  • Produkt weiterempfehlen

Produktdetails

Das familiengeführte Weingut liegt in Osthofen, im südlichen Rheinhessen und Herzen des Wonnegaus und hat seine Lagen über Bechtheim, Osthofen und Westhofen verteilt. Die Gebrüder Peter und Fritz führen das Weingut nun schon in 7. Generation und bilden somit gemeinsam mit ihren Eltern, ihren Frauen und den Kindern die perfekte FAMILIENBANDE – einer ihrer Weingut-Slogans. Obwohl ihr Vater und Namensgeber Karl May mit dem Namensvetter und Winnetou-Autor nicht das Geringste gemein hat, kokettiert das Weingut dennoch hin und wieder mit dem Namen und ihrer Geschichte. Ein Beispiel dafür ist die Cuvée Blutsbruder. Das Etikett ziert eine Zeichnung der bekannten Darstellung des Blutsbruderschwurs. Doch wenn man die Familie ein bisschen besser kennenlernt, so versteht man schnell, dass sich dahinter noch etwas ganz Anderes verbirgt. Peter und Fritz May verbindet nicht nur die eigene Blutsbande, sondern auch die gemeinsame Erfahrung. Denn genauso wie sie durch den jahrelangen Sport gelernt haben, sich aufeinander abzustimmen und gegenseitig zu vertrauen, bilden sie auch im Weinbau das perfekte Team. Zusammen mit ihrem Vater sprechen sie dieselbe Sprache und sind sich einig, dass die Herkunft des Weines spürbar sein muss. Mit Traditionsbewusstsein und einer gewissen Offenheit gegenüber Neuem lassen sie sich auf die individuellen Bedürfnisse des Weins ein. Das Ganze mit ökologischer Ausrichtung, denn Vielfalt im Weinberg bedeutet für sie auch Vielfalt im Wein.

 

Der 2016er „Blutbruder“ rot ist ein sehr schönes Beispiel für diese besondere Art der Abstimmung. Mit einer Kombination aus Cabernet Sauvignon und Merlot – zu gleichen Teilen – und einem kleinen Anteil Dornfelder entsteht so ein äußerst anregender und harmonischer Rotwein, der mit intensivem Duft nach frischer, roter Paprika und reifen, schwarzen Johannisbeeren sowie Blaubeeren überzeugt. Ein Hauch von Lagerfeuer und Leder macht ihn einfach unwiderstehlich. Die 2 Jahre lange Reifung in französischen Barriques und großen Eichenholzfässern verleiht ihm eine große Intensität, die von einer feiner Mineralik, samtigen Tanninen und einer saftigen Säure getragen wird. Daraus resultiert ein vielschichtiger Wein mit 

muskulöse Eleganz und ein sehr langer Nachhall.
Rotwein
Jahr 2016
Land Deutschland
Weingut Karl May
Alkoholgehalt 13,5% Vol.
Rebsorte(n) Dornfelder
Merlot
Cabernet Sauvignon
Weinregion Rheinhessen
Flaschengröße Normalflasche, Eintel

Weitere Informationen

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Inverkehrbringer:
Weingut Karl May | Ludwig-Schwamb-Str. 22 | 67574 Osthofen

Lieferzeit

1 - 3 Werktage (Montag bis Freitag)

Artikelnummer

303757

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Exclusive-Partner

Kontakt

Restaurant Sansibar
Inh. Herbert Seckler
Hörnumer Straße 80
25980 Sylt / OT Rantum

Öffnungszeiten:
täglich 10:30 Uhr bis OpenEnd

Tischreservierung:
04651 / 96 46 46
nur telefonisch möglich ab 12 Uhr.

Service:
04651 / 96 46 36