Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

2011 Domaine des Comtes Lafon Volnay Champans 1er Cru 0.75l

€ 210,00
€ 280,00 / l
inkl. ges. MwSt.
0.75l
  • Produkt weiterempfehlen

Produktdetails

Obwohl die Gründung der Domaine des Comtes Lafon bereits auf das Ende des 19. Jahrhunderts zurück zu datieren ist, begann die eigentliche Erfolgsgeschichte erst mit René Lafon im Jahre 1956. Damals übernahm er das Weingut von seiner Familie, da er der Einzige war, der an dessen Zukunft glaubte und das Potential erkannte. Somit rettete er das Weingut vor dem Verkauf und beließ es vorerst dabei, die Rebflächen größtenteils von Pächtern bewirtschaften zu lassen. Mit diesen arbeitete er beflissen daran, die Weinberge wieder in einen guten Zustand zu bringen, neue Bepflanzungen zu koordinieren und damit die Grundlage für den Erfolg zu legen. 1984 kam es dann zur Stabübergabe zwischen Vater René Lafon und seinem Sohn Dominique, was dazu führte, dass Dominique Lafon schrittweise die Pachtverträge aufkündigte, wodurch der Betrieb ausschließlich in den Familienbesitz der Lafons überging. Hinzu kam, dass er den biodynamischen Anbau einführte und kontinuierlich die Qualität der Verarbeitung und der Weine steigerte. Seitdem führt Dominique Lafon das 13,8 Hektar große Weingut in Meursault mit großem Erfolg und gilt mittlerweile als Gradmesser für Top-Chardonnays im Burgund. Doch nicht nur seine Weißweine erfreuen sich größter Beliebtheit, sondern auch seine Rotweine sind sehr begehrt und werden aufgrund ihrer Balance, Komplexität und Tiefe höchst geschätzt. 

So auch seine Weine aus Volnay. Die zwischen dem Pommard und Meursault gelegene Appellation gilt als kleines Juwel in der Côte de Beaune, da der hellere Boden feinere und elegantere Rotweine hervorbringt, als die benachbarten Regionen. Darüber hinaus verfügen die Weine über eine immense und verführerische Fruchtigkeit. Auch wenn die Appellation keine einzige Grand Cru Lage besitzt, stehen die 35 Premier Cru Lagen diesen in keinerlei Hinsicht nach, allen voran die Lage „Volnay-Champans“. Dominique Lafon gehört zu den glücklichen Besitzern eines Teilstückes, das obendrein noch auf zwei Drittel der Fläche mit über 95 Jahre alten Reben bestockt ist.

 

Der 2011er Volnay-Champans 1er Cru zählt zu den mittelkräftigen Rotweinen in der Produktpalette der Domaine des Comtes Lafon. Die fruchtigen Noten rund um Preiselbeere, Kirsche und roter Johannisbeere finden sich perfekt kombiniert mit weichen, saftigen Tanninen, einer angenehmen Säure und einer weichen Textur. Dabei schwingen unterschwellig rauchig-medizinische Noten mit, was dem Wein einen leicht nervigen, aber runden Charakter verleiht. Der 2011er Volnay-Champans 1er Cru lässt sich ideal mit getrüffeltem Perlhuhn oder Wildgeflügel kombinieren. 

Rotwein
Jahr 2011
Land Frankreich
Weingut Domaines des Comtes Lafon
Alkoholgehalt 13,5% Vol.
Rebsorte(n) Pinot Noir
Weinregion Cote d´Or / Cotes de Beaune
Flaschengröße Normalflasche, Eintel

Weitere Informationen

Allergenhinweis: enthält Sulfite Inverkehrbringer:
Sansibar, Inh. Herbert Seckler | Hörnumer Straße 80 | 25980 Sylt OT
Rantum

Lieferzeit

3 - 6 Werktage (Montag bis Freitag)

Artikelnummer

303284

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Exclusive-Partner

Kontakt

Restaurant Sansibar
Inh. Herbert Seckler
Hörnumer Straße 80
25980 Sylt / OT Rantum

Öffnungszeiten:
täglich 10:30 Uhr bis OpenEnd

Tischreservierung:
04651 / 96 46 46
nur telefonisch möglich ab 12 Uhr.

Service:
04651 / 96 46 36