Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

2004er "Monteti"1,5 Magnum 1,5 Ltr

€ 50,00
€ 33,33 / l
inkl. ges. MwSt., zzgl. Versand
1.5l
  • Produkt weiterempfehlen

Produktdetails

Mitunter dauert es Jahre bis wir uns für einen bestimmten Wein begeistern können. Zum anderen kaufen wir manchmal aus dem Bauch heraus ganze Partien eben mal auf, als wenn es nie wieder Wein geben würde. Wir scheren uns zuweilen
nicht um Tradition, um Terroir (hat nicht jeder anspruchsvolle Wein sein eigenes Terroir ???), nicht um die Meinung hochgeschätzter Ver- und Vorkoster. Uns interessiert primär nur eines: schmeckt oder schmeckt nicht!? Und wenn er schmeckt und auch noch bezahlbar ist, dann muss er her, dieser Stoff, am liebsten die gesamte Jahresproduktion, egal ob der Wein bereits einen Namen hat oder nicht. Im vergangenen Winter kamen mal wieder zwei solcher Flaschen auf
unsere Theke bzw. flossen durch unsere Kehlen. Außer, dass wir auf Anhieb begeistert waren, wußten wir nichts, weder Preis noch irgendwelche anderen Informationen. Doch als die Hintergründe dieser Probeflaschen zu Tage kamen,
wurde uns einiges klar: Top-Önologe: Dr. Carlo Ferrini (arbeitet u.a. auch für Brancaia und Castello di Fonterutoli). Perfekte Herkunft: südliche Maremma zwischen Grosseto und Capalbio in der Toskana. Internationale Cuvees:
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot & Alicante machen aus diesen Italienern Global-Player. Sensationeller Preis: Unter 14,- Euro für einen mehr als nur anspruchsvollen Rotwein, den Caburnio und unter 35,- für einen unglaublichen High-End-Stoff, den Monteti. Zwei Italiener, die auf Anhieb begeistern.

Weitere Informationen

Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Allergenhinweis: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Sansibar, Inh. Herbert Seckler | Hörnumer Straße 80 | 25980 Sylt OT Rantum

Artikelnummer

1745

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Exclusive-Partner

Kontakt

Restaurant Sansibar
Inhaber Herbert Seckler
Hörnumer Straße 80
25980 Sylt / OT Rantum

Öffnungszeiten:
täglich 10:30 Uhr bis OpenEnd

Tischreservierung:
04651 / 96 46 46
nur telefonisch möglich ab 12 Uhr.