Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Spargel_rezept.jpg

Spargel mit frischer Sauce Hollandaise

Hauptgerichte

Rezept für 4 Personen
Zubereitungszeit: 15 Minuten Vorbereitung + 30 Minuten Kochzeit
Schwierigkeitsgrad: mittel

ZUBEREITUNG

Zur Vorbereitung den Spargel und die Kartoffeln schälen und beides in separaten Töpfen kochen. Wir empfehlen den Spargel für 5 Minuten zu kochen und anschließend für 3 - 5 Minuten ziehen zu lassen. 

 

SANSIBAR Tipp: Spargel im Spargelfond garen!

In den Spargelfond gehören: Wasser, Zitronensaft, Salz, Zucker und ein Stück Butter.

 

Für die Sauce Hollandaise in einem Topf Wasser für ein Wasserbad erhitzen.

Danach in einer passenden Schüssel das Eigelb mit Weißwein, Salz, Pfeffer und Zucker über dem Wasserbad mit dem Schneebesen zu einer dickflüssigen Sauce aufschlagen. 

Dann unter permanentem Rühren die flüssige Butter langsam einlaufen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack nachwürzen.

 

Den Spargel nach Belieben mit rohem oder gekochtem Schinken oder anderen Spezialitäten servieren.

 

 

ZUTATEN

800 g Spargel 
Kartoffeln
120 g flüssige warme Butter ohne Molke 
4 Eigelb 
Zucker 
1 EL Zitronensaft 
 

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Exclusive-Partner

Kontakt

Restaurant Sansibar
Inh. Herbert Seckler
Hörnumer Straße 80
25980 Sylt / OT Rantum

Öffnungszeiten:
täglich 10:30 Uhr bis OpenEnd

Tischreservierung:
04651 / 96 46 46
nur telefonisch möglich ab 12 Uhr.

Service:
04651 / 96 46 36